Gruppensupervision

In der Supervision werden Fragen des beruflichen Handelns beraten. Durch die Reflexion der eigenen Arbeit werden die fachlichen und persönlichen Kompetenzen kontinuierlich weiterentwickelt. In dieser Gruppensupervision fokussieren wir die klassische Fallsupervision, die Arbeit am beruflichen Selbstkonzept und den Umgang mit KlientInnen, PatientInnen, KundInnen und MitarbeiterInnen. Unser Ziel dabei ist, eigene kreative Ressourcen zu entdecken, Konflikte vertiefend zu verstehen und die individuelle Weiterentwicklung im Blick zu behalten.

Zielgruppe dieses Supervisionsangebotes sind Frauen und Männer aus den Arbeitsbereichen der Psychotherapie, Beratung, Schule, stationären und ambulanten ärztlichen Versorgung, Supervision, der rechtsanwältlichen Vertretung, Wirtschaft- und Dienstleistungsunternehmen. Durch die Vielfalt fachfremder und -verwandter Berufe können unterschiedliche Perspektiven genutzt werden.

Leitung: Inés Cremer-von Brachel
Gebühr: € 60,- je Gruppensupervisionssitzung
Ort & Anmeldung: Beratungspraxis Münster
Termine: 02.05.17; 13.06.17; 11.07.17; 26.09.17; 07.11.17; 19.12.17; 30.01.18; 27.02.18
Anreise: Sie erreichen unsere Praxis leicht mit öffentl. Verkehrsmitteln. (Anreisebeschreibung bei Anmeldung)
Institut für Psychodrama & Supervision 
Beratungspraxis Münster

Dr. Hans Ulrich von Brachel

Inés Cremer-von Brachel
  
Alt Angelmodde 11a
48167 Münster
Tel: 02506/305769
Fax: 02506/305766