Leitungs- & Führungsprofile

In dieser Fortbildung geht es um die Reflexion des eigenen Führungsprofils.
Kreative Potentiale, Stärken und individuelle Fähigkeiten sollen bewusst gemacht werden. Die Bewusstheit des eigenen Führungsprofils ermöglicht einen kreativen Umgang auch mit schwierigen Situationen. Erwartungen von außen, Ambivalenzen im eigenen Rollenverständnis und z. T. überfordernde oder un-realistische Ansprüche werden auf dem Hintergrund eigener Erwartungen und Anforderungen reflektiert.

Ziel dieser Fortbildung ist die Stärkung des Führungsprofils und damit der Leitungskompetenz: die effektive Ausnutzung individueller Ressourcen und Fähigkeiten entsprechend der eigenen und äußeren Anforderungen. Durch den flexibleren Umgang im Leitungsverhalten können so die Eigenverantwortlichkeit und Entwicklungspotentiale der Mitarbeiter optimal genutzt und gefördert werden. Kreativität und Spontaneität sollen gefördert und konstruktive Lösungen für herausfordernde Aufgaben gefunden werden.

Diese Fortbildung richtet sich an Leitungs- und Führungskräfte aus Organisationen und Unternehmen.

Leitung: Inés Cremer-von Brachel
Dr. Hans Ulrich von Brachel
Zeit: nach Vereinbarung
Ort & Anmeldung: Beratungspraxis Münster
Kosten: 150,- €
Institut für Psychodrama & Supervision 
Beratungspraxis Münster

Dr. Hans Ulrich von Brachel

Inés Cremer-von Brachel
  
Alt Angelmodde 11a
48167 Münster
Tel: 02506/305769
Fax: 02506/305766