Spontaneität und Begegnung. Zur Persönlichkeitsentwicklung aus der Sicht des Psychodramas

Michael Schacht aktualisiert mit „Spontaneität und Begegnung" den theoretischen Stand des Psychodramas. Diese sehr fundierte Arbeit (lange im Psychodrama überfällig) leistet darüber hinaus einen wichtigen Beitrag für die Entwicklungspsychologie. „Sein Buch stellt einen Meilenstein in der Entwicklung eines modernen, zeitgemäßen Psychodramas dar" (sh. Klappentext) M. Schacht untersucht systematisiert entlang der psychosomatischen, psychodramatischen und soziodramatischen Rollenebenen die Persönlichkeitsentwicklung aus konsequent psychodramatischer Sicht.

Titel: Spontaneität und Begegnung. Zur Persönlichkeitsentwicklung aus der Sicht des Psychodramas
Autoren: Michael Schacht
ISBN-13: 978-3929296136
Verlag: inScenario
weitere Infos: www.amazon.de
Institut für Psychodrama & Supervision 
Beratungspraxis Münster

Dr. Hans Ulrich von Brachel

Inés Cremer-von Brachel
  
Alt Angelmodde 11a
48167 Münster
Tel: 02506/305769
Fax: 02506/305766